Blog

Fotorealistische Motive auf Grabsteinen - geht das?

06.02.2016
Fotorealistische Motive auf Grabsteinen - geht das? |

Erinnerungen und Emotionen festhalten - mit fotorealistischen Motiven

Ich erinnere mich an die Familie, die zur Beratung kam: Der Vater der jungen Frauen, ein angesehener und erfolgreicher Unternehmer, verstarb plötzlich. Die Stiefmutter war kurz vor der Niederkunft ihres Babies. So viele Erinnerungen, Gedanken und Ideen, die sie mit der Gestaltung der Grabanlage ausdrücken wollten. 

Die Frage ist: Was möchte ich kommunizieren?

  • Portrait des Verstorbenen, das mich an ihn erinnert
  • Ausblick, den er von seinem Ferienhaus aus hatte
  • Firmenlogo als Statussymbol des Lebenswerkes
  • Berufs- oder Zunftzeichen als Zugehörigkeitssymbol
  • Lieblingsblume, -tier oder -landschaft
  • Lieblingszitat und Sinnspruch in feinster Schrift
  • QR-Code, der zur Biografie des Verstorbenen führt
  • Namen oder Spruch in der eigenen Handschrift

  

  

 

Was ist notwendig, damit die fotorealistische Umsetzung erfolgen kann?

Wir brauchen ein Foto in der höchst möglichen Qualtität. Je besser die Auflösung, je besser das Ergebnis. Die Bearbeitung der Größe, Hintergrund, Ausschnitt usw. erfolgt durch uns in Absprache mit Ihren Wünschen. 

Welche Vorlagen sich für individuelle Symbole, Zeichnungen und Texte eignen, stimmen wir gern in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen ab.

Auf welchen Materialien ist die Umsetzung möglich?

Dunkle polierte Steine eignen sich besonders gut.
Persönliche Symbole sind auf allen Steinen möglich, sogar mit rauhen und gewölbten Oberflächen. Und auch auf Glas und Metall.

  

Wünschen Sie sich ein ganz persönliches Erinnerungs- oder Erkennungszeichen auf einem Grabmal oder Gedenkstein?

Gerne beantworte ich all Ihre Fragen zu diesem Thema. Senden Sie mir einfach eine Mail. In einem der nächsten Beiträge erfahen Sie, wie die Motive auf die Steine kommen. 


 

Erinnerungsgestalterin Eveline StalderAutorin: Eveline Stalder ist Erinnerungsgestalterin. Gemeinsam mit ihrem Team entwickelt sie einzigartige Grabmale und Gedenksteine, um das Leben eines Verstorbenen zu würdigen. "Emotionen in Stein" bewahren unvergessliche Momente und dienen als Seelentröster.
Hier finden Sie einige Bilder aus dem Atelier für Grabgestaltung.
Vereinbaren Sie gern einen persönlichen Beratungstermin.

 

« zurück zur Liste