Blog

Grabmal mit echten Buntstiften von Faber-Castell

01.03.2016
Grabmal mit echten Buntstiften von Faber-Castell |

Die Tochter der Verstorbenen kam mt dem Anliegen zu mir, ein besonderes Grabmal für ihre Mutter zu gestalten. Durch den persönlichen Kontakt der Familie zum Hause Faber-Castell und aufgrund des hochwertigen Sortiments an Künstlerbuntstiften kam uns die Idee, eine Palette Farbstifte in das Grabmal zu integrieren. Aus zwei Entwürfen hat sich die Familie für diesen entschieden.


 

Farbstifte in Regenbogenfarben auf schwarzem Granit

Der klassische Grabstein aus schwarzem Granit ist von traditioneller Eleganz geprägt. Die hochwertigen Buntstifte von Faber-Castell sind ein Blickfang, der dem Betrachter ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Wenn die Farben im Sonnenlicht strahlen, ist es wie ein kleines Zeichen, das an die Lebensfreude der Verstorbenen erinnert.

Erneuerung der Stifte auf dem Grabmal nach zehn Jahren

Durch Sonneneinstrahlung, Wind und Wetter sind die Farben über die Jahre "ausgelaufen". In diesem Jahr haben wir eine neue Palette der Faber-Castell-Stifte in den Grabstein eingesetzt - und zwar in einer wetterfesten Box, so dass die Farben wieder in voller Pracht strahlen.

Grabsteine erzählen Geschichten

Es ist uns ein Anliegen, das Leben eines Menschen zu würdigen und bedeutsame Symbole in Stein zu "verewigen" - wie in diesem Fall. Das Karlsruher Traditionsunternehmen PapierFischer besteht seit 1878. Trudi Calmbach war die Tochter des Firmengründers und hat den renommierten Fachhandel für Schreibwaren und Bürobedarf bereits in dritter Generation geführt. Sie war eine Unternehmerin aus Leidenschaft, die großen Wert auf Qualität legte und sich zeitlebens liebevoll um ihre Familie, um das Geschäft und ihre Kunden kümmerte.

Bringen Sie eigene Ideen in die Grabmalgestaltung mit ein

Ein individuell gestaltetes Grabmal gibt vielen Menschen Trost. Denn es dient nicht nur als Ort des Gedenkens, sondern lässt die Erinnerung an den Verstorbenen lebendig werden. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei der Familie Calmbach-Fischer bedanken, dass wir die Bilder dieses besonderen Grabmals veröffentlichen dürfen.

Übrigens: Anton-Wolfgang Graf von Faber-Castell starb Ende Januar 2016. Ich bin schon sehr gespannt, wie sein Grabstein aussehen wird...

Möchten auch Sie gemeinsam mit uns ein Unikat gestalten?!

 


Erinnerungsgestalterin Eveline StalderAutorin: Eveline Stalder ist Erinnerungsgestalterin. Gemeinsam mit ihrem Team entwickelt sie einzigartige Grabmale und Gedenksteine, um das Leben eines Verstorbenen zu würdigen. "Emotionen in Stein" bewahren unvergessliche Momente und dienen als Seelentröster.
Hier finden Sie einige Bilder aus dem Atelier für Grabgestaltung.
Vereinbaren Sie gern einen persönlichen Beratungstermin.

 

 

« zurück zur Liste